Welches Spielniveau bist du?

Anfänger

Du möchtest Beachvolleyball zu deinem Hobby machen? Du hast Beachvolleyball bisher nur im Urlaub oder im Freibad gespielt?

Hier steht das Erlernen der Grundtechniken im Vordergrund: Aufschlag von unten, Baggern und Pritschen, den leichten Schlag aus dem Stand als Angriff. Du lernst das Spielkonzept kennen und verbesserst deine Ballkontrolle.

Du solltest körperlich in der Lage sein, 90 Minuten Training problemlos mitzumachen.

Mittelstufe

Du beherrschst die Grundtechniken, kennst den Spielaufbau und kannst verschiedene Angriffstechniken anwenden -  bei leichten Spielbedingungen.
Du nimmst vielleicht schon an C-Turnieren teil, gewinnst diese aber noch nicht.
Im Training perfektionierst Du dein Können durch spielnahe Übungen und erlernst Lösungen für schwierigere Spielsituationen. 

Fortgeschrittene

Du trainierst nicht nur seit Jahren, sondern nimmst auch an Turnieren teil.
Du beherrschst alle Grundtechniken, den Spielaufbau in schwierigen Situationen und kannst kontrolliert im Sprung angreifen und gezielt aufschlagen. Du spielst C-Turniere und kannst diese auch gewinnen. 
Im Training arbeiten wir an der Side-Out Quote und feilen an der Technik. 

Fortgeschrittene Pro

Du hast an B-Turnieren teilgenommen und beherrschst grundsätzlich alle Elemente des Beachvolleyballs. Im Training bekommst Du individuelle Hinweise zur Optimierung Deiner Spielstärke und lernst Spieltaktiken und Spezialtechniken. Körperlich kannst Du mehrere Stunden dynamisch Beachvolleyball spielen. Dein Ziel ist es B-Turniere zu gewinnen oder erfolgreich an A-Turnieren teilzunehmen. 

Du bist dir nicht sicher?

Du bist dir nicht sicher, welches Spielniveau zu dir passt?

Dann schreib uns eine Nachricht. Wir helfen dir gerne weiter.